Polen: Schrittweises Verbot von Sonntagsverkauf

Polen stoppt in drei Schritten das bislang übliche Sonntags-Shopping. Ab März dürfen Einkaufszentren und Supermärkte in der Regel nur noch an zwei Sonntagen im Monat öffnen, ab Januar 2019 nur noch an einem im Monat; das entschied das Unterhaus des Parlaments, der Sejm, am Freitag. Von 2020 an müssen sie dem Gesetz zufolge sonntags geschlossen bleiben - mit Ausnahme der drei Sonntage vor dem...

Weiterlesen

Polen: Bischöfe werben für Anti-Abtreibungs-Initiative

Polens katholische Bischöfe treten für eine Volksinitiative gegen Schwangerschaftsabbrüche ein. Das Präsidium der Bischofskonferenz rief am 8. November 2017 alle Landsleute auf, die Initiative "Stoppt Abtreibung" zu unterschreiben. Sie sei ein "wichtiger Schritt hin zum Schutz jedes Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod". Ziel der Gesetzesinitiative der "Stiftung für das Leben und die...

Weiterlesen

Polen: Kardinal Nycz für Gewaltenteilung und unabhängige Justiz

Mit einem Plädoyer für die Gewaltenteilung im Staat und eine unabhängige Justiz hat sich der Warschauer Erzbischof Kardinal Kazimierz Nycz zur umstrittenen polnischen Justizrefom zu Wort gemeldet. Gleichzeitig wird intensiv über die Lösungsvorschläge diskutiert, die Staatspräsident Andrzej Duda am Montag präzisiert hat. Bei einem Festgottesdienst am 28. September in der Warschauer Kathedrale...

Weiterlesen

Polen: Erzbischof rügt rassistische Parolen bei Demo

Warschau (KNA) Der Vorsitzende der Polnischen Bischofskonferenz, Bischof Stanisław Gądecki, hat ausländerfeindliche Parolen bei einer Warschauer Demonstration am Nationalfeiertag verurteilt. Losungen für ein "weißes Europa" und "Polen den Polen" bezeichnete er bei einer Pressekonferenz in seiner westpolnischen Bischofsstadt Poznań (Posen) als rassistisch. Das Motto "Wir wollen Gott" des von...

Weiterlesen

Polen: Läden sollen jeden zweiten Sonntag geschlossen bleiben

Warschau (KNA) Polens Parlament will die bislang übliche Ladenöffnung an Sonntagen stark einschränken. Der Unterausschuss für den Arbeitsmarkt im Sejm sprach sich am 12. Oktober 2017 dafür aus, dass Supermärkte und Einkaufszentren künftig jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat geschlossen bleiben müssen. Vizepremier und Finanzminister Mateusz Morawiecki nannte die Gesetzesinitiative einen...

Weiterlesen

Polen: Polens Bischöfe wollen Verbot von Alkoholwerbung

Für ein Verbot von Alkoholwerbung macht sich die katholische Kirche in Polen stark. Alkohol zerstöre Menschen, sagte der Bischofskonferenz-Vorsitzende, Erzbischof Stanisław Gądecki, zu Beginn einer dreitägigen Konferenz am 21. September in Warschau. "Die Polen trinken heute mehr als zu Zeiten der (kommunistischen) Volksrepublik", klagte er.

In Polen gebe es heute fast eine Million Alkoholabhängige...

Weiterlesen

Polen: Interviewverbot für prominenten Pater

Warschau (KNA) Einer der bekanntesten polnischen Kirchenjournalisten darf künftig keine Interviews mehr geben. Die polnische Provinz der Marianer-Kongregation untersagte dem früheren Chefredakteur der katholischen Wochenzeitung "Tygodnik Powszechny" und Generaloberen des Ordens, Adam Boniecki (83), laut einer Mitteilung vom Wochenende sämtliche Äußerungen in den Medien. Boniecki habe sich im...

Weiterlesen

Polen: Zehntausende Katholiken beten an Polens Grenzen

Zehntausende Katholiken haben an den Außengrenzen des Landes Menschenketten gebildet und für die „Rettung Polens und der Welt“ gebetet. Laut Angaben der Stiftung „Solo Dios basta“ („Gott allein genügt“), die zu der Aktion „Rosenkranz an der Grenze“ am Festtag „Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz“ am 7. Oktober aufgerufen hatte, sind mindestens 150‘000 Polen der Einladung gefolgt. Gebetet wurde in...

Weiterlesen

Polen: Bischöfe erinnern an deutsch-polnische Versöhnung

Angesichts der Forderung der polnischen Regierung nach deutschen Reparationszahlungen hat die Polnische Bischofskonferenz vor einer „Zerstörung“ des historisch gewachsenen Vertrauens zwischen den beiden Ländern gewarnt. Die aktuelle Debatte um polnische Entschädigungsforderungen an Deutschland für die im Zweiten Weltkrieg verursachten Zerstörungen drohe „das über Jahre hinweg angesammelte Kapital...

Weiterlesen

  • 1
  • 2