Ukraine: Parlament schafft Neu-Registrierung religiöser Organisationen ab

Das ukrainische Parlament hat Anpassungen an das Steuergesetz der Ukraine angenommen, die eine Neu-Registrierung von religiösen Organisationen überflüssig machen. Religionsgemeinschaften werden künftig automatisch in das Register der Non-Profit-Organisationen und -Institutionen aufgenommen und sind somit steuerbefreit. Die Initiative zur Gesetzesanpassung ging von der fraktionsübergreifenden...

Weiterlesen

Slowakei: Debatte um eingetragene Partnerschaften und Istanbul-Konvention

Der Adventsbrief der katholischen Bischöfe, der unter anderem die „Gender-Ideologie“ wie generell den Liberalismus verurteilt, hat in der Slowakei eine heftige mediale Debatte entfacht. In ihrem Hirtenbrief vom 3. Dezember 2017 hatten die Bischöfe betont, dass die Kirche heute um Werte kämpfen müsse, die „Jahrhunderte lang selbstverständlich schienen“. Der katholischen Identität widerspreche...

Weiterlesen

Estland: Council of Churches calls for traditional definition of marriage

The actively-participating churches of the Estonian Council of Churches (ECC) has adopted a resolution on the necessity of introducing a definition of marriage into the constitution as the union of a man and a woman, reports Blagovest-Info. The ECC decided at a local session that it considers it necessary to introduce into the national constitution a definition of marriage as the union of one man...

Weiterlesen

Russland: Feiern zur Wiedererrichtung des Moskauer Patriarchats

Die Russische Orthodoxe Kirche hat am 4. Dezember 2017 gemeinsam mit zahlreichen Oberhäuptern anderer orthodoxer Kirchen die Wiedererrichtung des Patriarchenamtes vor 100 Jahren gefeiert. Für die Festliturgie in der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau waren zuvor die Reliquien von Patriarch Tichon (1865–1925) aus dem Donskoj-Kloster in die Kathedrale gebracht worden. Tichon war am 4. Dezember...

Weiterlesen

Kasachstan: Gesichtsverhüllende Kleidungsstücke sollen verboten werden

Kasachstan will das Tragen von Kleidungsstücken und Masken, die das Gesicht einer Person unkenntlich machen, in der Öffentlichkeit verbieten. Wie das russische Internetportal „Interfax-Religion" meldete, legte das Ministerium für Religion und gesellschaftliche Vereinigungen einen entsprechenden Gesetzentwurf vor. Bei einem Briefing vor dem Diplomatischen Corps in Astana erläuterte Minister Nurlan...

Weiterlesen

Russland: Dialogue between Russian and Syriac Orthodox Churches started

The Commission for Dialogue between the Russian Orthodox Church and the Syriac Orthodox Church held its first session in Cherepovets, Vologda region. The agreement to establish this commission had been reached by His Holiness Kirill, Patriarch of Moscow and All Russia and His Holiness Patriarch Mor Ignatius Aphrem II, Patriarch of Antioch and all the East and Supreme Head of the Universal Syriac...

Weiterlesen

Bulgarien: Digitalisierung der Manuskripte des Klosters Zograph

Die Universität Sofia und das traditionell von bulgarischen Mönchen bewohnte Kloster Zograph auf dem Athos haben Ende Oktober 2017 eine 10-jährige Kooperationsvereinbarung unterschrieben. Ihr Ziel ist die weitere Entwicklung des Projekts „Digitales Archiv von Zograph“. Erste Schritte erfolgten schon 2010, doch damals waren die Mönche wegen  vergangener Ereignisse äußerst misstrauisch...

Weiterlesen

Griechenland: Synod says Bulgarians acting against holy canons in case of Macedonia

The Holy Synod of the Greek Orthodox Church held its December session 14. and 15. December 2017, under the chairmanship of His Beatitude Archbishop Ieronymos of Athens and All Greece, at which it addressed the communiqué of the Bulgarian Orthodox Church on its decision to become the “Mother Church” of the schismatic Macedonian Orthodox Church, reports Romfea.  In addressing the Bulgarian...

Weiterlesen

Polen: Warschaus Erzbischof Hoser tritt zurück

Warschaus Erzbischof Henryk Hoser geht in Ruhestand. Papst Franziskus nahm seinen Amtsverzicht am Freitag an, wie der Vatikan mitteilte. Nachfolger an der Spitze der polnischen Hauptstadtdiözese wird der 62-jährige Romuald Kamiński, der Hoser bereits seit September als Koadjutor in der Kirchenleitung unterstützte. Hoser führte die Diözese seit 2008. Am 27. November vollendete er sein 75...

Weiterlesen