Polen: Katholische Kirche legt Zahlen zu sexuellem Missbrauch vor

Die Polnische Bischofskonferenz hat erstmals genaue Angaben zum Ausmaß sexuellen Missbrauchs durch Geistliche gemacht. Demnach sind zwischen dem 1. Januar 1990 und dem 30. Juni 2018 382 Missbrauchsvorwürfe gegen Geistliche und Ordensleute gemeldet worden. Von den 625 mutmaßlichen Opfern seien 345 unter 15 Jahre alt gewesen. Darunter seien auch „unbestätigte Opfer“. 58,4 Prozent aller Opfer sind...

Weiterlesen

Albanien: Keine Anerkennung der Orthodoxen Kirche der Ukraine

Die Orthodoxe Kirche von Albanien erkennt die neu gegründete Orthodoxe Kirche der Ukraine (OKU) nicht an. Auf ihrer Website veröffentlichte sie den Beschluss des Hl. Synods vom 4. Januar 2019, der dem Ökumenischen Patriarchen am 14. Januar brieflich zugestellt wurde. In dem Beschluss zieht die Kirchenleitung insbesondere die Gültigkeit der Weihen der Bischöfe und Priester der OKU in Zweifel. Dies...

Weiterlesen

Deutschland: Erzbischof Tichon will Reform der Orthodoxen Bischofskonferenz

Um die durch die Auseinandersetzung zwischen den Patriarchaten von Moskau und Konstantinopel blockierte Zusammenarbeit in der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland (OBKD) wieder in Gang zu bringen, hat der Leiter der Diözese von Berlin und Deutschland der Russischen Orthodoxen Kirche, Erzbischof Tichon (Zajcev) von Podolsk) vorgeschlagen, die Frage einer regelmäßigen Rotation...

Weiterlesen

Polen: Bischofskonferenz protestiert gegen Warschauer LGBT+-Charta

Mit Blick auf die LGBT+-Charta der Warschauer Stadtverwaltung hat die Polnische Bischofskonferenz davor gewarnt, im Namen der Nicht-Diskriminierung andere zu diskriminieren. Die Bischöfe betonten, dass sie nicht die Würde von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen in Frage stellen, sich aber für die Rechte von Eltern und Kindern einsetzen wollten. Besonders kritisch äußerten sich die Bischöfe...

Weiterlesen

Ukraine: OHCHR beklagt Übergriffe auf Ukrainische Orthodoxe Kirche

Das Büro der UN-Hochkommissarin für Menschenrechte (OHCHR), Michelle Bachelet, hat auf bedenkliche Entwicklungen im Bereich der Religionsfreiheit in der Ukraine aufmerksam gemacht. In den Berichten über die Menschenrechtssituation in der Ukraine von Mitte November 2018 bis Mitte Februar 2019 sowie über den öffentlichen Raum und die Grundfreiheiten im Vorfeld der ukrainischen Präsidentschafts-...

Weiterlesen

Slowakei: Mikloško: Slowakei-Wahl "dramatischer Moment für Katholizismus"

Der bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in der Slowakei klar gescheiterte frühere christdemokratische Parlamentspräsident František Mikloško sieht im Wahlergebnis vom 16. März 2019 einen „dramatischen Moment für den slowakischen Katholizismus“. Er bereue jedoch nicht, abermals angetreten zu sein, erklärte der einstige Dissident noch in der Wahlnacht. Als vielleicht letzter Vertreter...

Weiterlesen

Kroatien: Bischöfe kritisieren Absage von Bleiburger Gedenkmesse

Die Kroatische Bischofskonferenz hat scharfe Kritik an der österreichischen Diözese Gurk-Klagenfurt wegen der verweigerten Zustimmung für die Gedenkmesse am Loibacher Feld bei Bleiburg geübt. In einer Mitteilung warf die Bischofskonferenz der Diözese „mangelnden Respekt gegenüber den Opfern und mangelndes Mitgefühl für das Leiden von Unschuldigen“ vor. In den letzten Jahren und insbesondere 2018...

Weiterlesen

Ukraine: Oberhaupt der UGKK formuliert Anforderungen an den neuen Präsidenten

Der neu gewählte Präsident der Ukraine muss nach Ansicht von Großerzbischof Svjatoslav Schevtschuk zwei Aufgaben erfüllen: das Land gegen die russische Aggression verteidigen und Kurs auf Europa halten. Das Oberhaupt der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK) sagte mit Blick auf den laufenden Präsidentschaftswahlkampf in der Ukraine: Der Wahlsieger „muss fähig sein, als...

Weiterlesen

Ukraine: Filaret expresses interest in rewriting OCU Charter

The present Charter of the Orthodox Church of Ukraine has certain flaws, and therefore it needs to be amended at the next Local Council.Such an opinion was voiced by Emeritus Patriarch Filaret in an interview with Glavkom.

"I am personally dissatisfied (with the Charter). Therefore, we must hold a meeting and adopt the Charter of the Ukrainian Orthodox Church at the next Local Council. Not the...

Weiterlesen