Russland: Volunteers Prop Up Russia's Decaying Churches, Dying Villages

(Radio Free Europe, www.rferl.org, 17. November 2019) A cold November wind blows wisps of snow across the road as a fully loaded Lada sedan jostles along the 160-kilometer journey from the northern city of Arkhangelsk to a remote group of tiny villages that locals call by the collective name Rato-Navolok. The first destination of this expedition is the hamlet of Pogost on the banks of the Yemtsa...

Weiterlesen

Ägypten: Patriarchat von Alexandria erkennt neue ukrainische Kirche an

Die Ablehnungsfront bröckelt. Nach der Orthodoxen Kirche von Griechenland hat nun als dritte orthodoxe Kirche das Griechisch-Orthodoxe Patriarchat von Alexandria die neu gegründete Orthodoxe Kirche (OKU) der Ukraine anerkannt. Am 8. November kommemorierte Patriarch Theodoros II., das Oberhaupt der OKU, Metropolit Epifanij (Dumenko), in der Göttlichen Liturgie. Für den stellv. Leiter des Außenamts...

Weiterlesen

USA: Auszeichnung für Metropolit Epifanij und Treffen mit US-Außenminister Pompeo

Das Oberhaupt der neuen Orthodoxen Kirche der Ukraine, Metropolit Epifanij (Dumenko) ist in New York mit dem renommierten Athenagoras-Preis für Menschenrechte ausgezeichnet worden. Verliehen wird der nach Patriarch Athenagoras (1948–1972) benannte Preis von den Mitgliedern des amerikanischen orthodoxen St. Andreas-Ordens. Der Exarch des Ökumenischen Patriarchats, Erzbischof Elpidophoros...

Weiterlesen

Belgien: Committee of the Orthodox Churches meets Ecumenical Patriarch

During the Golden Jubilee celebrations of the Metropolis of Belgium, Ecumenical Patriarch Bartholomew received the Committee of Representatives of the Orthodox Churches to the European Union (CROCEU) on Monday, November 11, 2019 at the Offices of the Metropolis of Belgium. The meeting was attended by Metropolitan Athenagoras of Belgium, the Netherlands and Luxembourg, Archimandrite Aimilianos...

Weiterlesen

Russland: Moskauer Patriarchat feiert Eingliederung des Pariser Exarchats

Mit großem Pomp fanden vom 2. bis 4. November in Moskau die Feierlichkeiten anlässlich der Eingliederung des 1921 gegründeten Erzbistums der orthodoxen Gemeinden russischer Tradition in Westeuropa in die Russische Orthodoxe Kirche (ROK) statt. Eine Delegation von mehr als hundert Personen, darunter 37 Kleriker, Priester und Diakone aus Westeuropa, feierte am 3. November zusammen mit Patriarch...

Weiterlesen

Russland: Patriarch Kirill erinnert an "brüderliches" Gespräch mit dem Papst

Patriarch Kirill hat bei einer Begegnung mit dem neuen kubanischen Präsidenten Miguel Mario Diaz-Canel Bermudez im Moskauer Danielskloster erstmals öffentlich zu seinem historischen Treffen mit Papst Franziskus  2016 im Februar 2016 Stellung genommen. Das Treffen mit Papst Franziskus sei der Höhepunkt seines damaligen Kuba-Aufenthalts gewesen, unterstrich der Patriarch. Es war, so Kirill...

Weiterlesen

Griechenland: Athener Erzbischof erkennt Orthodoxe Kirche der Ukraine an

Das Oberhaupt der Orthodoxen Kirche von Griechenland, Erzbischof Hieronymos (Liapis), hat in einem offiziellen Schreiben an Metropolit Epifanij (Dumenko) die Anerkennung der im Dezember 2018 neu gegründeten Orthodoxen Kirche der Ukraine (OKU) durch die Kirche von Griechenland bestätigt. Am 10. November kommemorierte Erzbischof Hieronymos erstmals selbst den Namen von Metropolit Epifanij in der...

Weiterlesen

Georgien: Interne Konflikte erschüttern die Georgische Orthodoxe Kirche

An der außerordentlichen Bischofsversammlung aller Hierarchen der Georgischen Orthodoxen Kirche am 31. Oktober gingen die Emotionen hoch. Die Versammlung beschloss, Metropolit Petre (Tsaava) von Tschkondidi, der in der Vergangenheit bereits mehrfach mit der Kirchenleitung aneinandergeraten war, seines Amtes zu entheben. Daraufhin kam es noch auf der Versammlung zu Rangeleien. Mehrere Geistliche...

Weiterlesen

Österreich: "Pro Oriente" vertieft katholisch-orthodoxen Dialog

Angesichts der vielen Konflikte in der Welt von heute ist der ökumenische Brückenbau zwischen den christlichen Kirchen wichtiger denn je: Das betonte "Pro Oriente"-Präsident Alfons Kloss am 8. November in Wien bei der Eröffnung des zweiten Treffens des "Pro Oriente-Steering Commitee for Orthodox-Catholic Dialogue" ("Pro Oriente"-Kommission für orthodox-katholischen Dialog). An dem Treffen der...

Weiterlesen