Griechenland: Neuer Moderator der Griechisch-Evangelischen Kirche

Pfarrer Georgios Adam von der 2. Griechisch-Evangelischen Kirche in Athen ist seit 10. November 2018 neuer Moderator der Griechisch-Evangelischen Kirche. Georgios Adam hat in Piräus zunächst einen Bachelor in Betriebswirtschaft abgelegt. Sein Studium der Theologie begann er 1991 am Greek Bible College. Am Cornwell Theological Seminary legte er seinen Master in Theologie und Neues Testament ab. 2011 promovierte er an der Aristoteles Universität in Thessaloniki zum Doktor der Theologie.

Seinen pastoralen Dienst in der Griechisch-Evangelischen Kirche begann er als Jugendpastor in der 1. Griechisch-Evangelischen Kirche in Athen. Von 1997 bis 2001 war er Pfarrer der griechischen Gemeinden in Boston in den USA. Seit August 2001 ist er Pfarrer der 2. Griechisch-Evangelischen Kirche in Athen.

Adam folgt im Amt des Moderators Pfarrer Meletis Melitiadis aus Volos. (Quelle: www.gustav-adolf-werk.de, 19. November 2018)

Drucken